Jakobsweg frauen kennenlernen


Single wellness hotel tirol alleine?

Als Frau auf dem Jakobsweg: Warum du allein pilgern solltest

Als Frau? Während es mich anfangs noch belustigte, hat es mich später zunehmend verunsichert, dass mir niemand zugetraut hat, ich könne so eine Tour alleine und ohne männliche Begleitung meistern.

Auch nicht mit einer Freundin, und nicht in einer Gruppe. Es ist nach wie vor die häufigste, immer noch ungläubig gestellte Frage, wenn ich erzähle, dass ich einen Jakobsweg gelaufen bin.

Und mir fällt auf, dass in den Foren oder auch bei Facebook immer wieder Frauen verunsichert nachhaken, ob das denn gefährlich oder überhaupt schaffbar sei. Mädchen und Frauen — ich möchte Euch hier Mut machen und Euch darin bestärken, den Jakobsweg Küstenweg zu gehen und es Euch zuzutrauen.

Selten habe ich die Frage so oft gehört, wie diesmal nach meiner Pilgerreise auf dem Caminho Portugues. Und jedes Mal zucke ich noch immer ein wenig zusammen! Jeden Tag km laufen mit kg Gepäck auf dem Rücken, teils bei Hitze und bisweilen auch mit unruhigen Übernachtungen in rappelvollen Herbergen? Zwei Wochen im ständigen Rhythmus schlafen-aufraffen-laufen-laufen-laufen-Herberge finden-waschen-essen-schlafen?

Ihr müsst vor nichts Angst haben! Ich kann keine repräsentativen Aussagen darüber treffen, in welchem Jakobsweg frauen kennenlernen die Zahlen der Pilger zu den Pilgerinnen stehen. Aber es waren schon deutlich mehr Männer unterwegs als Frauen.

TRAVEL // Jakobsweg '17 - Erfahrungen & Tipps (Geld, Packen, Schuhe, etc.)

Etliche der Frauen dann in einem Paar, andere mit einer Freundin oder in Gruppen ich traf immer mal wieder eine 4er Gruppe Frauen mittleren Alters, die ich die Dienstagsfrauen getauft hatte, wie in dem Film. Aber es gab eben auch eine ganze Anzahl von Frauen wie mich, die den Weg alleine gingen.

Sich mal eine Weile mit jemandem zusammen taten, oder mit einer Gruppe liefen, dann wieder solo weiter machten.

Nicht zu viel planen — los pilgern! Brauche ich einen Pilgerpass?

Aber wir verabredeten uns ein paar Tage lang abends immer wieder in einer Unterkunft, weil wir uns mochten und die Zeit mit der Anderen genossen. Ich habe die Erfahrung gemacht, dass es leichter war, Pilgern und Pilgerinnen offen zu begegnen, die einzeln unterwegs waren.

  • Partnersuche ab 25
  • Jakobsweg - klitzekleine Vorsicht für Frauen geboten
  • Ich bin dann mal hin | djm-muenchen2018.de
  • Pilgern für Anfänger: Die 20 wichtigsten Fragen zum Jakobsweg
  • Mal abgesehen davon, dass wir in einer Zeit leben, in der ein solcher Gedanke mehr als nur veraltet klingt, sollte es für jede auch nur halbwegs emanzipierte Frau kein Problem sein, gerade auf einer mittlerweile touristisch so erschlossenen Route wie dem Jakobsweg ihren Weg zu gehen.
  • Frauen über whatsapp kennenlernen

Die als Paar oder Gruppe pilgerten, hatten selbstredend ja schon sich als Gesprächspartner und Begleitung. Eigentlich kann es mich fast wütend machen, dass mir oder uns als Frauen nicht zugetraut wird, eine solche Reise allein zu unternehmen.

who is kehlani dating

Uns wird damit unterstellt, dass wir weniger selbständig sind als Männer, weniger organisiert, weniger kraftvoll, weniger mutig, mehr in Gefahr.

So ein Unsinn! Von daher möchte ich hier für Euch einmal jakobsweg frauen kennenlernen, was für Ängste denn immer wieder auftauchen und versuchen, sie Euch zu nehmen. Allein als Frau auf dem Jakobsweg Küstenweg - Tines Erfahrungen mit Ängsten, Sorgen, Vorurteilen und wie es wirklich war Ob der Jakobsweg Küstenweg allein als Frau denn zu bewältigen oder ob er zu herausfordernd ist: Tja — also ich fand ihn machbar!

Ich hatte jakobsweg frauen kennenlernen Angst, mir da zu viel vorzunehmen, Angst, ich wäre nicht sportlich genug.

Den Jakobsweg allein als Frau? Absolut eine Erfahrung wert!

Klar, Du nimmst Dir vor den ganzen Tag zu jakobsweg frauen kennenlernen. Das ist anstrengend, fraglos. Das hast Du aber auch auf jedem anderen Fernwanderweg oder Camino. Du kannst Dir ja die Tagesetappen entsprechend Deiner eigenen Kondition einteilen. Meist stehen mehrere Übernachtungsmöglichkeiten auf den Strecken zur Auswahl. Überwiegend war es auch problemlos, ein Bett oder ein Zimmer zu bekommen.

Der Camino ist nicht das Glücksbärchi-Land

Sollte dies im Ausnahmefall wirklich mal nicht gelingen — was mir nie passiert ist — und Du schon zu kaputt zum weiter Laufen bist, ja dann ist es legitim den Bus bis ins nächste Örtchen zu nehmen, wo es ein freies Bett geben wird. Im Zweifel sind die pilgerfreundlichen Spanier behilflich und rufen schnell noch bei ihrem Cousin an und fragen den, ob er ein Bett für ein oder zwei Pilger frei hat. Und jede Frau und jeder Mann kann in seinem eigenen Tempo laufen.

jakobsweg frauen kennenlernen

So dass es niemandem zu anstrengend werden muss. Völlig entspannt. Auch die Berge fand ich aus diesen Gründen nicht zu schwer. Im eigenen Rhythmus und nicht zu viel, dann schaffst Du auch die steileren Passagen.

Der Camino ist nicht das Glücksbärchi-Land | Jakobsweg Blog

Und damit wäre die erste Sorge schon ausgeräumt. Privatsphäre ist recht begrenzt.

kunst skills procreate kennenlernen korrekturen kennenlernen

Aber immerhin sind die sanitären Einrichtungen nach Geschlechtern getrennt oder separat. Es gibt Unterkünfte in denen versucht man geflissentlich mit keinem Körperteil irgendetwas zu berühren, da riecht es nach Mensch und ist muffig.

Aber es gibt auch die Sternstunden, in denen jakobsweg frauen kennenlernen jeder Pilger nach einem anstrengenden Tag wohl fühlt und sich freut, heute hier angekommen zu sein und in einem sauberen Bad eine Dusche nehmen und seine Wäsche waschen zu können.

jakobsweg frauen kennenlernen partnervermittlung leipzig forum

Du musst Dich nicht vor allen Menschen umziehen sondern kannst das im Bad tun. Und Du kannst dir eine Schlafkleidung mitnehmen, bei der Du nicht nackt bist, wenn Du mal ein Bein aus dem Schlafsack raus streckst in der Nacht. Ob eine Frau allein auf dem Jakobsweg Küstenweg der Gefahr sexueller Belästigungen ausgesetzt ist: Ich denke - nicht mehr und nicht weniger als in Deinem Alltag auch.

Ich habe auf dem Camino so lange wie ich unterwegs war, keine Besorgnis erregenden Geschichten gehört. Da ruft vielleicht mal ein Spanier etwas aus dem Auto raus — aber das ist wohl eher als Kompliment statt jakobsweg frauen kennenlernen Bedrohung gemeint, da musst Du ja nicht drauf reagieren.

Mir ist es passiert, dass ein Spanier hartnäckig dicht hinter mir her fuhr und mit runter flirten vergangenheit Scheibe penetrant auf mich einredete. Ich schimpfte ihn an, trottete trotzig vor jakobsweg frauen kennenlernen hin weiter und versuchte ihn abzuschütteln. Den Wüstling!

Bis ich verstand - der nette Kerl wollte mich lediglich darauf aufmerksam machen, dass ich auf dem falschen Wege bin und mich verlaufen habe!!!

Die wichtigsten Fragen von Neu-Pilgern

Ich war einige Male in der Situation, mir ein Zimmer mit einem männlichen Pilger zu teilen. Gleich in der zweiten Nacht kam ich in diese Verlegenheit.

Da habe ich vor lauter Furcht mit dem Taschenmesser unterm Kopfkissen geschlafen! Vermutlich habe ich mich damit mehr in Gefahr gebracht als es der Pilger neben mir tat. Als ich dem die Geschichte ein paar Tage später erzählte, bedankte er sich lachend auf seine Schenkel klopfend für mein Vertrauen.

Und lag nie daneben. So habe ich bspw. Ich suche weiter. Insgesamt empfand ich den Umgang der Pilgerinnen und Jakobsweg frauen kennenlernen untereinander als wohltuend freundlich und zuvorkommend, sehr offen, unkompliziert und freundschaftlich zugewandt, zum Teil sogar um Diskretion bemüht. So, dass ich es selten als jakobsweg frauen kennenlernen empfunden habe, mit den vielen verschiedenen Menschen in einem Raum schlafen zu müssen und so, dass keine belastenden Ängste aufkamen.